AktuelleProspekte.ch   

Volg Prospekte : öise lade

Gültig von 1.4. bis 30.4.2017.



öise lade - Seite 71



öise lade - Seite 71

70 · 71 Rückschau ‘ Novissimo Der 1. Preis, ein Aqua Dynamic Wasserbett inkl. Lieferung/Montage im Wert von Fr. 2230.–, geht an Heidi Schuler aus Sattel. Fünf weitere glückS’POSCHTI- liche Gewinnerinnen und Gewinner dürfen sich über je einen Volg-EinGwünnspiel vom Volg kaufsgutschein à Fr. 50.– freuen. Und weitere zehn Personen gewinnen je einen Volg-Einkaufsgutschein à Fr. 20.–. Lösungswort 02/17: «Kuechenhelfer» Vorschau ’ Das nächste «Öise Lade» 05/17 erscheint am 27. April 2017 Auflösung des Morga-Wettbewerbs aus «Öise Lade» 01/17: Antwort C, Innovation aus Tradition Der 1. Preis, ein Diamant Achat+ E-Bike im Wert von Fr. 2500.–, geht an Manuela Sieber aus Walzenhausen. Den 2. Preis, einen Reka-Check im Wert von Fr. 500.–, gewinnt Anneliese Aregger aus Romanshorn. Über den 3. Preis, einen Reka-Check im Wert von Fr. 300.– , darf sich Patrizia Walther aus Valchava freuen. An weitere sieben Glückspilze geht je eine Übernachtung für 2 Personen im neuen Säntis-Hotel im Wert von Fr. 240.–. Weitere zwei Personen gewinnen je einen Reka-Check im Wert von Fr. 200.– und zehn Personen je einen Kinder-Trettraktor im Wert von Fr. 200.–. Und nochmals 21 Personen dürfen sich über je ein Morga-Produkte-Paket im Wert von Fr. 30.– freuen. Gewinnen mit Morga Manuela Sieber aus Walzenhausen, die Gewinnerin des Hauptpreises, bei der Preisübergabe mit Aldo Toniazzo, Volg-Produktmanager (l.), und Daniel Heusi, Verkaufsleiter Morga AG (r.) Grill-Freestyle Der feine Grillgeschmack darf nie fehlen. Doch es muss nicht immer Fleisch sein – sondern auch mal Gemüse, Käse, Pizza, Paella, Fisch oder Desserts vom Grill. Und es muss ebenso wenig Grillieren in immer gleicher Art und Weise sein. Brechen Sie aus der Grill-Routine aus und lassen sich auf Grill-Freestyle ein. Aus meinem Garten De grüen Duume Der April ist geprägt von wechselhaftem Wetter und macht so manch einem, der seinen Garten auf den Frühling vorbereiten will, einen Strich durch die Rechnung. Der passionierte Gärtner lässt sich dadurch aber nicht beirren und fängt mit den ersten Aussaaten und Pflanzungen an. Ideal für den Monat April sind Stauden wie etwa Hyazinthen. Sie wirken am schönsten in Gruppen – die kräftig farbigen Blüten zaubern einen harmonischen, rot-blauen Teppich in den Frühlingsgarten. Auch bieten die schönen Liliengewächse Bienen, Hummeln und Insekten eine erste Nahrungsquelle im Frühjahr, wenn die Natur am Erwachen ist. Hyazinthen blühen bereits im April gut, weil sie sowohl an den Gartenboden wie auch an das Wetter keine grossen Ansprüche stellen. Eine Blume also, mit der man den Countdown in die Gartensaison einläuten kann. Alle Standorte und Öffnungszeiten der Volg-Läden finden Sie unter www.volg.ch Wir treffen auf fünf Gärtner – mit ihren Geschichten rund um ihre Früchte-, Kräuter-, Gewürze-, Blumen- und Gemüsegärten, mit ihren Leidenschaften und mit allerlei Fachwissen, Pflegetipps und Verwendungsmöglichkeiten ihrer Gartenschätze. Mehr Informationen zu BEA unter www.bea-verlag.ch oder Tel. 056 444 22 22