AktuelleProspekte.ch   

Volg Prospekte : öise lade

Gültig von 1.4. bis 30.4.2017.



öise lade - Seite 39



öise lade - Seite 39

38 · 39 MEHR ZUM THEMA: SÜSSE OSTERN EIERCOGNAC-MUFFINS Zutaten für 12 Stück: Für den Teig 2 Eier mit 100 g Zucker und 1 P. Vanillezucker schaumig rühren. Nach und nach 50 g Sonnenblumenöl und 1,5 dl Eiercognac unterrühren. 150 g Mehl und 1,5 TL Backpulver mischen und zügig unter die Zuckermasse rühren. 40 g Sultaninen und 40 g Schokostückchen unterheben. Papierbackförmchen in die Mulden eines Muffinblechs setzen und Teig einfüllen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C ca. 20 Min. backen und auskühlen lassen. 125 g gesiebten Puderzucker mit 3–4 EL Eiercognac zu einem Guss verrühren, die Muffins damit überziehen, Guss etwas antrocknen lassen und nach Belieben mit Zuckerstreuseln bestreuen. Zubereitung: 1 Std. Die Naschkatzeninsel lässt grüssen E inladungskarte oder Tischkarte: Unser Tipp ist einfach und vielseitig einsetzbar. Ein Blatt falten, das gewünschte Sujet aufzeichnen und ausschneiden. Wichtig dabei ist, dass das Papier an einer Stelle nicht durchgeschnitten wird – so haben Sie rasch und einfach eine Karte für diverse Gelegenheiten. Die einfache, aber originelle Idee funktioniert bei einer Ostereinladung mit einem Ei oder Hasen, wie im Heft gezeigt. Verwendet man aber ein anderes Sujet, kann diese praktische Karte für weitere Feierlichkeiten eingesetzt werden. Zu welchem Anlass auch immer – eine kleine Zwischenverpflegung ist willkommen, die feinen Eiercognac-Muffins eignen sich bestens dafür! SCHRITT für SCHRITT Tischkarte – Bruchei 1 2 Material: Karton, Stifte, Glitzer oder Ei und «Bruchteil» aufeinander Bänder zum Verzieren, Satinband legen, oben durch beide Teile ein zum Aufhängen Loch stechen und nach eigenen Ideen verzieren 3 «Bruchteil» und Ei aufeinander legen und mit Satinband verschnüren